Zeit vor den Ferien

Hey!
Wir müssen nur noch eine Arbeit schreiben, dann haben wir noch 3 Wochen Schule ohne irgendetwas zu tun... manche Lehrer versuchen noch verzweifelt etwas Unterricht zu machen, aber meistens wird das nichts Dann gibt es noch die Lehrer, die dann Filme schauen, aber nach 3 stunden Filmeraum hat man da auch irgendwann keine Lust mehr drauf. Die beste Lösung finde ich die von meiner Deutschlehrerin. Vielleicht kennt ihr den (meiner Meinung nach etwas seltsamen Film...) Poem von ralph Schmerberg. Wir müssen auch so was machen. Also man bekommt als Gruppe ein Gedicht und muss das dann verfilmen. Also so Projektarbeit ^^ das ist sehr angenehm, weil man dann nichts anstrengendes macht wie in Mathe verstehen versuchen wie das mit den Vektoren jetzt nochmal war, aber es ist auch kein toller Lehrfilm aus Englisch <3
In 10 Wochen bin ich dann also schon Oberstufe! Ich weiß nicht genau ob ich mich darauf freue oder nicht :D Ich will nicht, dass unser Klassenverband sich löst und vor allem will ich nicht mit denen aus der Parallelklasse in Kurse. Andererseits kann man sich in der Oberstufe selbst organisieren und lernt ein bisschen selbstständiger zu sein. Und man lernt mehr Leute kennen. Aber da bin ich mir nicht sicher ob ich das will :D ich könnte genauso gut mit meinen paar Freunden hier zu hause sitzen und lachen
Liebe Grüße
tamara *-*

30.6.15 16:18

Letzte Einträge: Erkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung!, Einfach nur zu Hause rum sitzen..., Hey Hello :), Abschlussball , Wenn Eltern sich scheiden lassen...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen